Thai-Massage

NACH DEM TRAINING – ENTSPANNEN


Traditionelle Thai-Massage

Thai-Massagen sind grundsätzlich als Ergänzung zum Sporttreiben zu betrachten, wenn es darum geht, die Regenerationszeit nach dem Sport zu verkürzen. Am Ende eines aktiven Tages kann durch eine zielorientierte Massage eine wohltuende Entspannung, der Abtransport von Schlackenstoffen sowie die Lockerung von Muskelverspannungen erzielt werden.

Sogar das Verletzungsrisiko sinkt, denn das Risiko von Zerrungen, Muskelrissen und Co. kann durch eine professionell durchgeführte Massage durchaus nachhaltig reduziert werden.

Alles in allem fühlt sich der Sportler nach dem Training durch die anschließende Massage einfach fitter, erholter und gesünder. Massageanwendungen nach Sport sind darüber hinaus ideal, wenn sie in Kombination mit Saunagängen und anderen Wellness- bzw. Erholungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Also gleich einen Termin vereinbaren und entspannen!

Termine täglich – nach Vereinbarung – im SAM an der Theke.

Unsere Massagen (täglich buchbar)

Ganzkörper-Thai-Massage
(mit/ohne Öl)
60 min 40 €
Rücken-Nacken-Massage 30 min 20 €
Fußreflexmassage 30 min 25 €
Gesichtsmassage 30 min 25 €